Kundenreferenz

Außergewöhnliche Designrollen im Einsatz – und ein strahlendes Lächeln im Gesicht.

Mehr erfahren

Viele Krankenhäuser richten sich mit ihrer Architektur und Inneneinrichtung zunehmend nach den jungen Patienten.

Ziel ist es, Kindern und ihren Eltern eine freundliche Atmosphäre zu bieten. Aus diesem Grund stellt auch unser Kunde provita farbenfrohe Infusionsständer her und stattet sie mit unseren Smiles aus – Rollen die ihrem Namen alle Ehre machen.

Die Ausgangssituation

Die provita medical gmbh & co. kg aus Wermelskirchen zählt zu den führenden Unternehmen in ihrem Segment. Der Betrieb stellt innovative Produkte und Lösungen für die verschiedenen Anwendungsbereiche her und gilt weltweit als vertrauensvoller Erstausrüster im medizinischen Bereich. Zur vielfältigen Produktpalette des Unternehmens zählen unter anderem Infusionsständer, Untersuchungs- und Leseleuchten sowie Infusions-, Decken- und Wandschienensysteme. provita beschäftigt über 100 Mitarbeiter und blickt auf eine Tradition von über 45 Jahren zurück.

Spezielle Gestaltung für Kinder

In den vergangenen Jahren haben Krankenhäuser in den Industrienationen viel getan, um Patienten die Zeit der Behandlung angenehmer zu gestalten. Großzügig und hell angelegte Eingangs- und Wartebereiche, größere Zimmer, Schallschutz und nicht zuletzt der Einsatz von hellen und strahlenden Farben sorgen für ein wohltuendes Ambiente. Diese Entwicklung prägt auch den Bau von Kinderkrankenhäusern. Die Architekten des Phoenix Children's Hospital in Arizona in den USA, des Akerhus Universitätskrankenhauses in Oslo oder des Kinderkrankenhauses in Hamburg Eppendorf haben die Konzeption ihrer Gebäude danach ausgerichtet, die Heilung zu fördern. Auch die Inneneinrichtung von Kinderstationen sollte sich an den kleinen Patienten und ihren Eltern orientieren, um ihnen eine freundliche Atmosphäre zu bereiten. provita erfüllt diese Anforderungen mit farbenfrohen Produkten und setzt auf Rollen, deren Name Programm ist: Smiles.

Unsere intelligente Mobilitätslösung

Eine der wichtigsten Aufgaben eines Infusionsständers ist es, die Mobilität der Patienten zu fördern. Die Smiles übernehmen dabei die führende Rolle. Sie ermöglichen, dass sich die Kinder während einer Infusion frei bewegen können. Und das wirkt sich positiv auf ihr Wohlbefinden aus. Denn je schneller ein Patient wieder auf die Beine kommt, desto eher wird er gesund. Das verspielte Design der Rolle ist ebenfalls ausschlaggebend.

Mit ihren liebenswürdigen Gesichtern einer Maus, einer Kuh, eines Flugzeugs oder eines Bären erfreuen sie die jungen Patienten und animieren sie dazu, ihr Krankenbett zu verlassen. Gemeinsam mit einem Designer haben wir die Rollen speziell für die bunte und lebendige Welt der Kinderzimmer entworfen.
Die kindergerechte Lösung begeistert aber nicht nur durch ihr Design, sondern erfüllt auch die strengen Hygiene- und Sicherheitsanforderungen in Krankenhäusern:

Genau wie die Infusionsständer, an denen die Rollen angebracht sind, lassen sich die Smiles einfach reinigen. Sie sind mit Radbelägen für weiche oder harte Böden sowie mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten erhältlich. Darüber hinaus garantieren sie Standfestigkeit auf ebenen Untergründen und schrägen Ebenen und sorgen dafür, dass sich Tür- und Aufzugschwellen mühelos passieren lassen.

Die Smiles halten was ihr Name verspricht: ein Lächeln auf dem Gesicht der kleinen und großen Patienten.

Micha Hilverkus, geschäftsführender Gesellschafter von provita

Design, das die Mobilität fördert

Wir stellen unsere Smiles Kunststoffrollen einfarbig oder kunterbunt her und liefern sie nach Wunsch lackiert oder bedruckt. Mit ihrem ansprechenden Design schaffen die Rollen aber nicht nur eine freundliche Atmosphäre in Krankenhäusern, sondern fördern gleichzeitig die Mobilität der jungen Patienten. Denn aufgrund ihres Äußeren haben die Kleinen Freude daran, die Rollen in Funktion zu sehen und sind motiviert, sich zu bewegen.

Und wenn die Kinder das Krankenhaus verlassen haben, zaubern ihnen unsere Smiles gerne auch zuhause ein Lächeln ins Gesicht – zum Beispiel als Rollen ihrer Schreibtischstühle, Spielzeugcontainer, Kommoden und Betten.   

Downloads

PDF

Downloads

Download

Unsere Lösungen

Allgemein

Perfektes Zusammenspiel: Mobilität in Bestform

Allgemein

Organisationstalent: Codierung durch Farbe

Kundenreferenz

Unsere Lösung bei hohen Design-Ansprüchen: eine große Familie.

Kontakt

Sie interessieren sich für individuelle Lösungen?

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

* Pflichtfeld

Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Zögern Sie nicht, uns persönlich anzusprechen.

TENTE-ROLLEN GmbH

Herrlinghausen 75

42929 Wermelskirchen

Deutschland

Phone: +43 676 845 792 200

Fax: +43 2244 205 83

Email: info.de@tente.com