Kundenreferenz

Arbeitsbühnen mit entscheidender Sonderausstattung: mehr Sicherheit.

Mehr erfahren

Wer sich schon einmal auf einen Stuhl gestellt hat, um eine Lampe auszutauschen, weiß genau, wie wichtig ein sicherer Stand ist.

Bei industriellen Arbeitsbühnen ist das nicht anders. Sie sollen sich leicht bewegen lassen – aber auch felsenfest stehen, sobald jemand auf ihnen arbeitet. Genau das ermöglicht unsere Rolle Alpha safety mit Feststeller. Sie kommt unter den Bühnen unseres belgischen Kunden, der SNCB, zum Einsatz – und garantiert höchste Arbeitssicherheit.

Die Ausgangssituation

Die belgische Eisenbahngesellschaft SNCB betreibt verschiedene Wartungshallen für Fahrzeuge. In der Anlage in Arlon sind rund 125 Eisenbahnmitarbeiter damit beschäftigt, Personenwagen zu reinigen, zu warten oder zu reparieren. Dabei kommen große schienengeführte Rollbühnen zum Einsatz, die entlang der Wartungstrasse verschoben werden. Die Arbeitsbühnen, ermöglichen eine optimale Erreichbarkeit der einzelnen Fahrzeugbereiche und sollen eine absolute Standsicherheit gewährleisten.

Körperliche Belastungen und Unversehrtheit

Bei der SNCB hat die fortlaufende Verbesserung der Sicherheit in der Wartungshalle eine der obersten Prioritäten. Genauso wie die Optimierung der Ergonomie und der Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeiter. Muskel-Skelett-Erkrankungen, die zum Beispiel durch Bücken verursacht werden, möchte das Unternehmen verhindern. Die Wartungsbühnen sollen sich in dieses Konzept so genau wie möglich einordnen. Sie sollen komfortabel manövrierbar sein und den Mitarbeitern einen bequemen Zugang zu den Fenstern, Außenwänden und allen anderen Fahrzeugflächen ermöglichen. Dabei dürfen sie sich kein Stück bewegen, sobald man die Instandhaltungsbühne betritt – und zwar auch dann nicht, wenn die Mitarbeiter mit Hochdruckreinigern oder anderen schweren Gegenstand hantieren. So suchte die belgische Eisenbahngesellschaft nach einer Lösung, die diese hohen Ansprüche vollauf erfüllt – und fand mit der Alpha safety die richtige Antwort.

Unsere intelligente Mobilitätslösung

Die Alpha safety verfügt über ein integriertes Feststellsystem, das für höchste Arbeitssicherheit sorgt. Ähnlich wie bei einem Gepäcktrolley am Flughafen lassen sich die Rollen nur dann in Bewegung bringen, wenn der Nutzer den Bedienungsgriff des Feststellers betätigt. Wird er losgelassen, werden die Rollen automatisch blockiert und die Arbeitsbühne steht sofort felsenfest. So gewährleistet die Alpha safety einen sicheren Stand. Dank ihrer herausragenden Rolleigenschaften lässt sich die große Wartungsbühne aber auch mühelos gradlinig zu den jeweiligen Arbeitsbereichen schieben.

Sobald der Mitarbeiter den Griff loslässt, um die Instandhaltungsbühne zu betreten, rührt sich diese keinen Zentimeter. Dabei betrachteten wir die Herausforderung auch aus ergonomischer Perspektive: Der Griff zum Lösen des Feststellers befindet sich in Schulterhöhe, ist gut erreichbar und ermöglicht damit eine komfortable Bedienung. Unsere Ingenieure richteten ihren Blick aber genauso auf die unmittelbare Umgebung.

So ist es nicht möglich, die Feststellung der Rollen aus Versehen zu lösen – zum Beispiel wenn ein Mitarbeiter mit einem schweren Gegenstand gegen die Arbeitsbühne stößt oder unbeabsichtigt an den Bedienungsgriff kommt. Denn das Bedienelement und der Feststeller sind über einen Bowdenzug verbunden, der durch ein Stahlrohr geführt wird, um vor Beschädigungen geschützt zu sein. Die zum Bedienen des Griffs benötigte Kraft wurde dabei so präzise eingestellt, dass ein zufälliges Lösen des Feststellers nicht möglich ist.

Die TENTE Alpha safety ist eine Lösung mit eingebauter Arbeitssicherheit.

Yves Hénoumont, Technischer Service SNCB

Höchste Arbeitssicherheit und Ergonomie

Dank der Alpha safety konnte die Arbeitssicherheit in der neuen Wartungshalle spürbar verbessert werden. Die großen Wartungsbühnen lassen sich bequem verschieben, stehen aber absolut unbeweglich, sobald die Mitarbeiter den  Feststellgriff loslassen und die Bühne betreten. Selbst wenn sie ihre Arbeiten mit schweren Geräten durchführen, steht die Instandhaltungsbühne fest und sicher.

Ein versehentliches Lösen des Feststellers wird ebenfalls verhindert. Genau wie fremdverschuldete Gefährdungen. Darüber hinaus sorgt die Alpha safety für körperliche Entlastung. Denn der Bedienungsgriff des Feststellers ist ergonomisch positioniert und verbessert damit die gesundheitlichen Rahmenbedingungen in der Wartungshalle.

Downloads

PDF

Downloads

Download

Unsere Lösungen

Kundenreferenz

Eine Rolle, die eigentlich unmöglich ist - Eigentlich

Kundenreferenz

Hundert Prozent Sicherheit. – dank Null Prozent Metall.

Kundenreferenz

Mehr Sicherheit für die Mitarbeiter – und optimaler Schutz für die Ware.

Kontakt

Sie interessieren sich für individuelle Lösungen?

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

* Pflichtfeld

Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Zögern Sie nicht, uns persönlich anzusprechen.

TENTE AG

Bösch 41

6331 Hünenberg

Schweiz

Phone: +41 41 7810881

Fax: +41 41 7618963

Email: info.ch@tente.com