Fallstudie

Weniger ist mehr – ein Mehr an Vorteilen.

Wer 90.000 Krankenhausbetten pro Jahr produziert und in 100 Länder ausliefert, muss sich auf eines verlassen können: höchste Effizienz.

Genau deshalb beliefern wir unseren Kunden LINET an seinem Standort in Tschechien immer Just-in-Time und bieten ihm auf diese Weise gleich einen dreifachen Weniger-ist-mehr-Effekt: Bei Lagerung, Kapitalbindung und Kosten. Ein Plus dagegen an Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Produktivität.

Die Ausgangssituation

Die multinationale LINET Group SE stellt innovative Klinik- und Pflegeheimbetten her und bietet zudem eine breite Produktpalette an Therapiesystemen und medizinischen Möbeln für Krankenhäuser und Pflegeinrichtungen. Die Rollen für ihre vielfältigen Produkte, die im Produktionswerk in Tschechien hergestellt werden, bezieht LINET ausschließlich von TENTE.

Fließarbeit und kleine Chargen

Bei seiner Herstellung verfolgt LINET das klare Ziel, eine Überproduktion sowie lange Lagerzeiten zu vermeiden. Zur Steuerung seiner Prozesse setzt das Unternehmen daher auf das Managementsystem Kanban. Dieses ermöglicht, ganz flexibel nach Kundenauftrag in der jeweils geforderten Stückzahl produzieren zu können – ein Vorgehen, bei dem die einzelnen Arbeitsschritte fließend und ohne Verzögerungen ineinandergreifen. So sollen auch nur die Rollen an LINET geliefert werden, die gerade wirklich benötigt werden. Bei der Vielfalt an Krankenbetten, Pflegeliegen und Beistelltischen und den höchst unterschiedlichen Produktionsgrößen ist das keine leichte Aufgabe – aber auch keine, die uns Schwierigkeiten bereiten könnte.

Unsere intelligente Mobilitätslösung

Bereits seit 1992 arbeiten wir eng mit LINET zusammen. Damit die Fertigungsprozesse des Bettenherstellers verbessert werden können, sind unsere Mitarbeiter in Tschechien an das Warenwirtschaftssystem von LINET angebunden. So können wir genau nachverfolgen, welche Rollen aktuell aus dem Lager entnommen und in der Fertigung verbraucht werden.

Unser Team prüft täglich, welche konkreten Produkte gerade das Lager von LINET verlassen haben und von uns nachgeliefert werden sollen – und zwar bis ins kleinste Detail:

Welcher Rollen-Typ ist gefordert? Welche Ausstattung und Merkmale? Welche Größe, Farbe und welches Material? Dabei können wir flexibel auf den Bedarf reagieren und selbst bei großen Mengen schnelle Lieferungen garantieren. Bei unserer engen Zusammenarbeit profitiert LINET aber noch von einen weiteren Vorteil: Planungssicherheit. Denn wir haben die Möglichkeit, den jährlichen Rollen-Bedarf von LINET in allen Segmenten präzise vorauszusehen und unsere Produktion, Montage und Lagerhaltung exakt darauf auszurichten.

Und wir sind natürlich nicht nur bei der Logistik auf die Angebotsvielfalt des Bettenherstellers eingestellt. Unsere Produktvielfalt überzeugt gleichermaßen. So bieten wir dem Unternehmen ein breites Portfolio an Rollen und Rädern, das für alle Anforderungen im medizinischen Markt die richtige Lösung eröffnet – in der passenden Größe und mit den passenden Eigenschaften.

TENTE bietet uns nicht nur die passenden Produkte, sondern immer auch Lieferungen Just-in-Time.

Zbyněk Frolík, CEO und Gründer der LINET SE Gruppe

Mehr Produktivität, weniger Kosten

Dank der Just-in-Time Lieferungen werden Durchlaufzeiten und Materialbestände minimiert. Zudem benötigt LINET keine Vorratshaltung, sondern nur einen Wareneingang. Auf diese Weise wird die Prozesseffizienz erheblich gesteigert.

Das Unternehmen verringert seine Kapitalbindung spürbar und spart Kosten für die Bewirtschaftung des Lagers sowie für das Personal.

Darüber hinaus werden Zeitaufwände im Bestellwesen minimiert. Im Zuge unserer vertrauensvollen Zusammenarbeit profitiert LINET somit von einer verbesserten Produktivität, die sich in einem höchst wirtschaftlichen Fertigungsprozess widerspiegelt.

Kontakt

Sie interessieren sich für individuelle Lösungen?

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

* Pflichtfeld

Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Zögern Sie nicht, uns persönlich anzusprechen.

TENTE Magyarorszag Kft.

Hunyadi János út 162

1117 Budapest

Austria

info@tente.hu

Verwandte Fallstudien & Kompetenzen

Allgemein

Einfach schneller: Elektronischer Datenaustausch

Fallstudie

Wie viel Kraft ist nötig, um 150 Kilo zu bewegen? Keine.

Allgemein

Herausforderung Boden: Funktionale Einflussfaktoren