Allgemein

Anwendungsoptimierte Bauhöhe

Mehr erfahren


Wenn es um die Fahreigenschaften einer Rolle geht, gilt im Regelfall der Grundsatz: je größer das Rad, umso besser.

Viele Anwendungen erfordern jedoch eine geringe Gesamtbauhöhe. Somit kommt es darauf an, einen intelligenten Kompromiss zwischen Radgröße und Bauhöhe zu erzielen. Eine niedrige Ausführung lässt sich durch eine durchdachte Gesamtkonstruktion erreichen, bei der die Befestigung der Rolle besonders tief liegt. Auf diese Weise wird die Bauhöhe reduziert, ohne den Raddurchmesser zu verändern.

Die niedrige Bauhöhe spielt in verschiedenen Bereichen eine tragende Rolle. Darunter in der Logistik, im Medizin- und Industriesektor oder bei der Büroeinrichtung: Maschinen, Apparate und Möbel, die über Rollen mit einer geringen Gesamtbauhöhe verfügen, ermöglichen es, Räume optimal auszunutzen und platzsparend zu organisieren. Eine niedrige Bauweise sorgt zudem dafür, dass der Schwerpunkt der Anwendung tiefer liegt. Auf diese Weise wird das Kippmoment verringert, die Stabilität erhöht und letztendlich die Sicherheit der Anwendung verbessert.

Kontakt

Sie interessieren sich für individuelle Lösungen?

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

* Pflichtfeld

Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Zögern Sie nicht, uns persönlich anzusprechen.

TENTE-ROLLEN GMBH

Herrlinghausen 75

42929 Wermelskirchen

Deutschland

Phone: +49 2196 99-0

Fax: +49 2196 99-221

Email: info.de@tente.com