Allgemein

Wechselwirkung: Last und Laufbelag

Mehr erfahren


Entsprechend den vielfältigen Anforderungsprofilen setzen wir bei unseren Produkten Kunststoffe ein, die über ganz spezifische Eigenschaften verfügen. Für Lösungen, bei denen schwere Gewichte vergleichsweise schnell bewegt werden müssen, kommt vorzugsweise Polyurethan zum Einsatz. Das Material zeichnet sich durch hohe Strapazierfähigkeit, Temperaturbeständigkeit und Verschleißfestigkeit aus.

Ausgesprochen weiches Polyurethan ist eine spezielle Lösung für empfindliche Güter – zudem hinterlässt es keine Abriebspuren am Boden. Polyamid ist das bevorzugte Material, wenn es um die Mobilität von extremen Lasten geht. Denn es vereint hohe Schlagzähigkeit und Formstabilität. Je nach Anwendungsbereich verwenden wir gespritztes und gegossenes Polyamid. Für Lasten bis zu einer Tonne sind Spritzgussteile gefragt.

Bei Anwendungen von mehreren Tonnen setzen wir auf gedrehte Räder aus gegossenem Vollmaterial, das sehr spannungsarm ist und über eine höhere Schlagzähigkeit verfügt. Darüber hinaus ermöglicht das Drehen eine freie Formgebung. In der Anwendung ist dieser bruch- und abriebsfeste Radtyp nahezu unzerstörbar und garantiert selbst beim Überfahren von Hindernissen eine hohe Sicherheit. 

Demgegenüber empfehlen sich Gummiwerkstoffe für Anwendungen mit geringeren Lasten und für den Transport von empfindlichen Gütern. Die elastischen Materialien besitzen herausragende Dämpfungseigenschaften und sind damit die erste Wahl, wenn es um den Fahrkomfort und den Schutz des Transportguts geht. Gummiräder sind sehr resistent gegen äußere Einflüsse und bieten hohe Griffigkeit in Kurven.

Werden besondere Anforderungen hinsichtlich dynamischer Beanspruchung oder der Roll- und Schwenkwiderstände gestellt, können wir mit individuellen Gummiqualitäten ganz spezifische Lösungen zur Verfügung stellen.

Kontakt

Sie interessieren sich für individuelle Lösungen?

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne

* Pflichtfeld

Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen. Zögern Sie nicht, uns persönlich anzusprechen.

TENTE-ROLLEN GmbH

Herrlinghausen 75

42929 Wermelskirchen

Deutschland

Phone: +43 676 845 792 200

Fax: +43 2244 205 83

Email: info.de@tente.com