e-drive 1 Anfahrhilfe


Lösungen, die bewegen



Mit der effizienten Anfahrhilfe e-drive 1 können schwere Lasten komfortabel bewegt werden.
Diese Anschubkraft kommt der Leistungssteigerung der Mitarbeiter durch Kräfteeinsparung zu Gute. Die Anfahrhilfe kann durch einfache
Montage via Plug & Play installiert sowie bei vorhandenen Transporteinheiten nachgerüstet werden.
Herzstück dieses Antriebssystem ist ein Gleichstromgetriebemotor, der seine Leistung auf das Antriebsrad überträgt. Das TENTE e-drive
1 System hilft dem Anwender schwere Lasten leichter zu bewegen. Das Anfahren und Fahren in Vor- und Rückwärtsrichtung sowie das
Anhalten wird deutlich unterstützt.

Das Antriebsmodul wird mittig unter die Transporteinheit montiert und mit der Steuerung verbunden. In Ruhestellung ist das e-drive
hochgefahren, um die Flexibilität zu gewährleisten. Wird der Antrieb aktiviert, senkt sich das Antriebsrad auf den Boden und das e-drive
unterstützt das Anfahren der Transporteinheit. Das e-drive 1 System ist für den Einsatz im Innenbereich auf ebenen Böden konzipiert.

Ihre Vorteile
• Leichtes Anfahren schwerer Lasten
• Leistungssteigerung der Mitarbeiter durch Kräfteeinsparung
• Einfache Montage durch Plug & Play, ideal zum Nachrüsten
• Erhöhte Spurtreue beim Anfahren von schweren Lasten
• Stufenlose Geschwindigkeitsregulierung (Vor- und Rückwärts) durch sicherheitsgeprüften Fahrschalter
Jetzt e-drive 1 Set anschauen Anfrage stellen

e-drive 1 im Detail

1 Leistungsstarker Fahrmotor

2 Bodenausgleich ± 15 mm

3 Solides Gehäuse aus verzinktem Stahlblech

4 Austauschbares Rad UFF: Material Vollgummi, spurlos, Shore 63 A, Ø 125 mm

Standbystellung für freie Flexibilität des Wagens.

Standbystellung für freie Flexibilität des Wagens.

  Ergonomisch gestaltete Griffe der Handbedieneinheit mit System und Akkustatus LED-Anzeige, Ein-Knopf-Bedienung.

Ergonomisch gestaltete Griffe der Handbedieneinheit mit System und Akkustatus LED-Anzeige, Ein-Knopf-Bedienung.

  Flexible Montage der Handbedieneinheit in vertikaler oder horizontaler Ausrichtung für Rohr- und Flächenbefestigung.

Flexible Montage der Handbedieneinheit in vertikaler oder horizontaler Ausrichtung für Rohr- und Flächenbefestigung.


Eigenschaften

Betriebsart:

Anfahrhilfe

Radtyp:

UFF Vollgummi,spurlos (austauschbar), Ø 125 mm

Erforderliche Spannungsversorgung:

24 V DC

Einsatztemperatur:

5°C bis 40°C

Lagertemperatur:

-20°C bis 50°C

Max. Gesamtgewicht:

400 kg

Kapazität vom Akkumodul:

14 Ah Blei-Gel (Standard)

Reichweite:

Ca. 200 Anfahrzyklen (bei Standardbatterien)

Updates Firmware:

USB-Schnittstelle

Betriebssicherheit:

Normkonform gemäß DIN EN ISO 13849

Schutzart:

IP X4

Luftfeuchtigkeit:

90°C nicht kondensierend

 
Technische Daten

Einbauhöhe:

170 mm

Länge:

max. 315 mm (Notentriegelung betätigt)

Breite:

190 mm

Höhe (eingeklappt):

145 mm

Bodenausgleich:

± 15 mm

Hub-/Anpresskraft:

400 N

Gewicht:

6 kg

 
Geprüft

Das Produkt entspricht den grundlegenden Sicherheitsschutz- und Gesundheitsanforderungen im Sinne der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (Anhang 2, Teil 1, Abschnitt B für unvollständige Maschinen.)

e-drive 1 Antrieb   Steuerungsmodul   Handbedieneinheit
Montageset für Handbedieneinheit für Rohrbefestigung (verschiedene Durchmesser verfügbar) oder Flächenbefestigung   Akkumodul 4,5 Ah Blei-Gel mit passendem Ladegerät. (Das e-drive 1 ist auch kompatibel für höhere Akkumodul-Kapazitäten.)    

1 e-drive 1 Antrieb

2 Steuerungsmodul

3 Handbedieneinheit

4 Montageset für Handbedieneinheit für Rohrbefestigung (verschiedene Durchmesser verfügbar) oder Flächenbefestigung

5 Akkumodul 4,5 Ah Blei-Gel mit passendem Ladegerät. (Das e-drive 1 ist auch kompatibel für höhere Akkumodul-Kapazitäten.)